Artikel
2 Kommentare

Himbeercurd – oder auch wie meine Curd-Liebe begann

Curd? Curd?? Curd!! Kennt das jemand von euch? Viele haben es vermutlich schon mal irgendwo und irgendwann gehört. So ging es mir bis vor ein paar Wochen auch. Ich kannte es, konnte aber aufgrund meiner Angst vor gestockten Eiern im Topf bzw. Wasserbad gut diesem Aufstrich entfliehen. Es sollte schließlich nicht bei Frucht-Rührei enden und das war wirklich meine größte Befürchtung. Doch dann kam Trickytine ins Spiel.[Weiterlesen]

Artikel
2 Kommentare

Himbeerbiskuit mit pochiertem Portwein-Pfirsich

Ich habe euch ja bereits erzählt, dass ich ein großer Fan von Nachspeisen bin. Am liebsten kreiere ich die Desserts selbst. Im Backbüchern, Zeitschriften und Restaurants nehme ich mir die Inspiration und zuhause wird dann in der Küche gebastelt. Meistest entsteht schlußendlich ein Mix aus diesem und jenem und bisher war es immer lecker. Mr. P, der bakanntlich ja kein Nachtisch-Liebhaber ist, hat seine Portionen immer fleißig verdrückt 🙂 also muss es gut gewesen sein. [Weiterlesen]

Artikel
0 Kommentare

Himbeertörtchen

Heute hatten wir Besuch von meinem jüngeren Bruder, meinem Zwillingsbruder und seiner Freundin. Wenn wir schon Besuch haben, dann lasse ich mir gerne ein kleines Menü einfallen, dass ich unseren Gästen präsentiere. Am liebsten koche ich ja für mehr Leute 🙂 Da macht man auch gerne etwas aufwendigeres, es sollte schließlich etwas besonderes sein. [Weiterlesen]