Artikel
6 Kommentare

Kalbsfilet im Kräutermantel auf Spargel-Rahm

Jetzt war es ein paar Tage ruhig auf meinem Blog. Dabei habe ich nicht faul irgendwo rumgesessen und das tolle Wetter genossen, obwohl das natürlich schon sehr verlockend wäre, aber nein. Es gab noch ein spannendes Projekt, das ich mit 4 weiteren sehr lieben Menschen – die alle die selbe Leidenschaft haben, wie ich: das Kochen – teilen durfte und das hatte einfach viel Zeit in Anspruch genommen. Was es genau für ein Projekt war, werdet ihr noch früh genug hier erfahren. [Weiterlesen]

Artikel
2 Kommentare

Vitello tonnato

Wie ihr bereits mitbekommen habt, war ich in der Küchenschlacht (KS) beim ZDF. Trotz meiner Nervösität und meines ständigen Drangs da ganz urplötzlich zu verschwinden, bin ich da geblieben und habe ein paar leckere Gerichte gekocht. Tolle Ablenkung gab es von der weltbesten KS-Truppe ever! Und das ist nicht nur so dahergesagt, nein, es war tatsächlich so! John, der übrigens auch die Küchenschlacht gewonnen hat, hat am 2. Tag eine wohlschmeckende Vorspeise gezaubert – Vitello tonnato. [Weiterlesen]

Artikel
0 Kommentare

Filet vom Weidekalb an Kürbis-Steinpilz-Risotto

Am Wochenende packt mich immer der Koch- und Backwahn, was vermutlich nicht verwunderlich ist, denn da habe ich deutlich mehr Zeit und kann mich an aufwendigere Gerichte wagen. In der Woche muss es nach der Arbeit möglichst schnell gehen, denn da haben Mr. P und ich extrem Hunger und große Lust 3 Stunden in der Küche zu stehen und zu kochen, habe ich eher selten bis (ehrlich gesagt) gar keine 🙂 [Weiterlesen]