Artikel
2 Kommentare

Tomaten-Pancakes

Time to eat tomatoes! Es ist Tomatenzeit! Also wenn nicht jetzt, wann soll die rote Versuchung sonst am besten schmecken? Die allerbesten Tomaten wachsen natürlich im eigenen Garten, wo auch sonst, aber wenn man keinen Garten hat wie wir, und der Balkon auch nur bedingt zur Tomatenzüchtung – bzw. zur Bepflanzung allgemein – geeignet ist, dann bedient man sich eben im elterlichen Garten. [Weiterlesen]

Artikel
6 Kommentare

Cappuccino von der Linse mit Majoranschaum und Radieschen-Chips

Es schreit alles aber auch wirklich alles nach warmem Soulfood. Der Backofen läuft nun häufiger, dann wird es wenigstens etwas wärmer in der Wohnung und man wärmt sich mit warmem Essen von innen. Wie ihr seht, ich versuche momentan alles, um nicht die Heizung anzumachen, aber das Unausweichliche wird ziemlich bald eintreten. Bis dahin sorge ich dafür, dass aus der Küche nicht nur eine wohlige Wärme, sondern auch lecker duftende warme Speisen kommen.[Weiterlesen]

Artikel
10 Kommentare

Tomaten-Ricotta-Tarte

Brr, ich weiß ja nicht, wie es bei euch ist, aber bei uns ist es kalt, nass, ungemütlich, dunkel – kurz gesagt pfui! Und das mitten im August, wo eigentlich der Hochsommer mit 30°C herrschen sollte. Da haben wir doch tatsächlich die volle Ladung Miesewetter abbekommen. Falls es in Deutschland irgendwo ein Fleckchen mit Sonne geben sollte, sagt Bescheid, ich mache mich direkt auf den Weg. [Weiterlesen]

Artikel
7 Kommentare

Heidelbeer-Galettes

Ui ui ui… ist das so uffreschend. Heute ist ja die Topfgeldjäger 10-Freunde-Spezial Woche gestartet, die extrem sehenswert ist. Neben Kathrin, Gudrun, Fabian und Markus, ist auch meine Wenigkeit bei dieser illustren Sendung vertreten. Meine liebsten Damen Kathrin und Gudrun haben uns eben schon einen grandiosen Auftakt geboten. [Weiterlesen]

Artikel
15 Kommentare

{Hoch lebe die Dekadenz} Safran Tagliatelle mit Trüffel

*Hüst* Heute wird es dekadent, es wird nicht nur gekleckert, es wird geklotzt und zwar so richtig. Frei nach dem Motto, wenn, dann richtig! Deswegen zeige ich euch die leckerste Pasta ever! Die leckerste vermutlich auch wegen der Dekadenz, denn wie kann Safran und Trüffel in der Kombi als nicht lecker eingestuft werden? Richtig! Gar nicht, deswegen ist es einfach die deliciouste Pasta, die es je gab.[Weiterlesen]

Artikel
2 Kommentare

Himbeercurd – oder auch wie meine Curd-Liebe begann

Curd? Curd?? Curd!! Kennt das jemand von euch? Viele haben es vermutlich schon mal irgendwo und irgendwann gehört. So ging es mir bis vor ein paar Wochen auch. Ich kannte es, konnte aber aufgrund meiner Angst vor gestockten Eiern im Topf bzw. Wasserbad gut diesem Aufstrich entfliehen. Es sollte schließlich nicht bei Frucht-Rührei enden und das war wirklich meine größte Befürchtung. Doch dann kam Trickytine ins Spiel.[Weiterlesen]

Artikel
1 Kommentar

Rote Bete Ravioli auf Spargel-Fenchel-Gemüse und Weißwein-Sauce

Jaaahaaaa, ich weiß, die Spargel-Saison ist schon vorbei und eigentlich hatte ich bereits mein „letztes“ Spargel-Rezept gepostet, aber das hier MUSSTE einfach noch dieses Jahr raus. Gekocht habe ich das mitten in der Saison und in unseren Spargel-Erdbeer-Buden findet man immer noch vereinzelt Spargel. Also dachte ich mir: hau es raus, nächstes Jahr geht es unter und verschwindet auf Nimmer-Wiedersehen in der riesigen Fotosammlung. Dabei war es so ultra-lecker und sehenswert hinzu. [Weiterlesen]

Artikel
5 Kommentare

Holunder-Mousse-Crêpes-Torte

Ich bin sooo gerührt und dafür seid ganz allein ihr verantwortlich. Und wisst ihr warum? Weil ihr so unglaublich zahlreich bei meinem Spargel-Blogevent teilgenommen habt. Ich bin immer noch sprachlos und einfach nur überwältigt. Es sind insgesamt unglaubliche 60 Rezepte eingegangen. Das muss man sich doch tatsächlich erst mal auf der Zunge zergehen lassen, 60!!!! Rezepte. [Weiterlesen]

Artikel
5 Kommentare

Erdbeertörtchen

Ihr Lieben, das habt ihr bestimmt schon alle mitbekommen: Es gibt bereits die ersten deutschen Erdbeeren. Yeah!! Normalerweise beginnt die Erdbeersaison im Mai, aber dank des milden Winters und des super duper warmen Frühlings gibt es wirklich alles viiieeel früher, so auch Erdbeeren. So habe ich mich vergangenes Wochenende aufgemacht und bin auf unseren Bio-Wochenend-Markt gedüst, und das auch noch sehr früh – von wegen der frühe Vogel und so, ihr wisst es ja – und schmackhafte und schöne Erdbeeren bekommen. [Weiterlesen]

Artikel
4 Kommentare

Frühlingsrolle mit Edelfischen auf Spinat und Apfel-Curry Sauce

Jedes Kind – zumindest aus meiner Generation – kennt Spinat aus Popeye, dem Seefahrer, seine Kraft und seine dicken Oberarme, nachdem er eine Portion Spinat verputzt hat. Natürlich hat Spinat keine solche übertriebene Wirkung, ist aber dennoch reich an Mineralien, Vitaminen und Eiweiß. Auch in Sachen Eisengehalt braucht Spinat sich nicht hinter anderen Eisenlieferanten zu verstecken, allerdings ist der Eisenanteil im frischen Spinat mit 3,5 mg/100 g nicht überragend hoch. Dafür ist er aber sehr kalorienarm, weil er zu über 90% aus Wasser besteht. [Weiterlesen]