IMG_0918
Artikel
0 Kommentare

{White Dinner} Sellerie-Apfel-Suppe mit Schollen-Trüffel-Röllchen

Wir sind mitten im Sommer, auch wenn sich immer wieder mal ein paar herbstliche Tage dazwischen schieben. Aber davon lassen wir uns ja nicht die Sommerlaune verderben. Die Zeit der Grillabende und Sommerpartys hat momentan ihren Höhepunkt. Und so kommt es fast nicht überraschend, dass meine liebe Frau Tausendschön zum virtuellen sommerlichen White Dinner einlädt. Ich als bekennender Weiß-Fan, trage nicht nur im Sommer gerne weiß, nein, sondern auch mitten im kalten und tristen Winter. [Weiterlesen]

Spinat-Crespelle
Artikel
0 Kommentare

Spinat-Crespelle und ein Gewinner

Ach ihr Lieben, ich habe euch den Gewinner des 100,- Euro Gutscheins noch nicht mitgeteilt. Eigentlich sollte und wollte ich das bereits am Sonntag tun, aber ihr wisst ja wie das manchmal so ist. Da liegt man so vollgefuttert auf der Couch und kann maximal die Bewegung von der Chipstüte in den Mund ausführen. Mehr geht nicht. „Rien ne va plus“ oder so ähnlich würde es ein Franzose sagen. [Weiterlesen]

Seezungenröllchen auf grünem Spargel
Artikel
2 Kommentare

Seezungenröllchen auf grünem Spargel

Es ist mal wieder Fisch-Time! Wer den ein oder anderen Beitrag von mir gelesen hat, weiß, dass ich für mein Leben gerne Fisch esse, nicht besonders zur Freude meines liebsten Mr. P, der kein Freund der Fische ist und es vermutlich auch nicht mehr werden wird (obwohl ich es immer wieder versuche und nicht so schnell aufgebe). Aber nichtsdestotrotz gibt es bei uns öfter Fisch. Wenn es aber zu „fischig“ wird, bekommt der Herr des Hauses eine Fischalternative. [Weiterlesen]

Frühlingsrolle mit Edelfischen auf Spinat und Apfel-Curry-Sauce
Artikel
4 Kommentare

Frühlingsrolle mit Edelfischen auf Spinat und Apfel-Curry Sauce

Jedes Kind – zumindest aus meiner Generation – kennt Spinat aus Popeye, dem Seefahrer, seine Kraft und seine dicken Oberarme, nachdem er eine Portion Spinat verputzt hat. Natürlich hat Spinat keine solche übertriebene Wirkung, ist aber dennoch reich an Mineralien, Vitaminen und Eiweiß. Auch in Sachen Eisengehalt braucht Spinat sich nicht hinter anderen Eisenlieferanten zu verstecken, allerdings ist der Eisenanteil im frischen Spinat mit 3,5 mg/100 g nicht überragend hoch. Dafür ist er aber sehr kalorienarm, weil er zu über 90% aus Wasser besteht. [Weiterlesen]

Wildschweinfilet {sous vide} in Mangold-Crêpe-Mantel an Spinat-Steinpilz-Risotto
Artikel
4 Kommentare

Wildschweinfilet {sous vide} in Mangold-Crêpe-Mantel an Spinat-Steinpilz-Risotto

Jede Jahreszeit hat ja so seine Vorzüge und Wiesen und Wälder haben da stets was zu bieten. Im Frühjahr lockt der Bärlauch (da freuen wir uns schon drauf),  und jetzt – im Herbst – stehen die Wälder voller Pilze. Natürlich sind nicht alle ess-/genießbar, denn da sollte man sich auskennen. Mr. P und ich zählen zu den Glücklichen, die von Kennern – in diesem Fall von meinen Schwiegereltern – mit Leckereien aus der Natur versorgt werden! Das ist doch herrlich, oder? An dieser Stelle, vielen Dank, liebe Schwiegereltern für die tollen Steinpilze!!! Bei uns sind sie immer wieder sehr willkommen! [Weiterlesen]

Zanderfilet auf Spinat-Risotto
Artikel
0 Kommentare

Zanderfilet auf Spinat-Risotto

Am vergangenen Wochenende stand eine Weinverkostung auf unserem Plan. Mr. P und ich freuten uns schon seit Wochen darauf, naja, eigentlich seitdem wir die Einladung dazu erhalten haben :-) Wer den Winzer und den Wein kennt, wird wissen warum. Jedenfalls war die Weinprobe super. Wir haben einige Weine des neuen Jahrgangs 2012 probiert und waren – wie nicht anders zu erwarten – begeistert. [Weiterlesen]

Spinatnocken mediterran
Artikel
9 Kommentare

Spinatnocken mediterran

Hallo ihr Lieben, heute möchte ich euch ein Rezept vorstellen, dass es bei uns vor einiger Zeit öfter gab, dann aber aus welchen Gründen auch immer in der Welt der vergessenen Genüsse verschwunden ist. Glücklicherweise habe ich mich wieder daran erinnert und das Rezept hervorgekramt. Mit diesem Rezept nehme ich bei Zorra’s 9-jährigem Blogbestehen-Event teil. Auch wenn ich mit den Bildern nicht so 100%ig zufrieden bin. Aber Nocken lassen sich leider nicht sooo schön präsentieren. Geschmacklich waren sie dafür um so besser! [Weiterlesen]