Artikel
0 Kommentare

Cappuccino von der Marone mit Black-Tiger Garnele

Ihr seid bestimmt schon sehr gespannt, wie der Zwischengang meines Weihnachtsmenüs zubereitet wird. Ja, das kann ich verstehen. Zur Erinnerung: Es gab ein herrlich duftendes und schmeckendes Cappuccino von der Marone und einer Black-Tiger Garnele. Eine Riesengarnele ist zu wenig?! Nun, es war ja auch nur ein Zwischengang und es warteten noch einige Leckereien auf ihre Verkostung und Niedermachung 😀 [Weiterlesen]

Artikel
4 Kommentare

Wildschweinfilet {sous vide} in Mangold-Crêpe-Mantel an Spinat-Steinpilz-Risotto

Jede Jahreszeit hat ja so seine Vorzüge und Wiesen und Wälder haben da stets was zu bieten. Im Frühjahr lockt der Bärlauch (da freuen wir uns schon drauf),  und jetzt – im Herbst – stehen die Wälder voller Pilze. Natürlich sind nicht alle ess-/genießbar, denn da sollte man sich auskennen. Mr. P und ich zählen zu den Glücklichen, die von Kennern – in diesem Fall von meinen Schwiegereltern – mit Leckereien aus der Natur versorgt werden! Das ist doch herrlich, oder? An dieser Stelle, vielen Dank, liebe Schwiegereltern für die tollen Steinpilze!!! Bei uns sind sie immer wieder sehr willkommen! [Weiterlesen]

Artikel
0 Kommentare

Filet vom Weidekalb an Kürbis-Steinpilz-Risotto

Am Wochenende packt mich immer der Koch- und Backwahn, was vermutlich nicht verwunderlich ist, denn da habe ich deutlich mehr Zeit und kann mich an aufwendigere Gerichte wagen. In der Woche muss es nach der Arbeit möglichst schnell gehen, denn da haben Mr. P und ich extrem Hunger und große Lust 3 Stunden in der Küche zu stehen und zu kochen, habe ich eher selten bis (ehrlich gesagt) gar keine 🙂 [Weiterlesen]