Artikel
4 Kommentare

Kräuter-Gnocchi mit warmen Gemüse-Dressing

Ihr habt euch bestimmt gefragt, warum es seit fast 3 Wochen so ruhig hier ist, oder? Einige von euch werden es wohl mitbekommen haben, andere wiederum nicht. Alsooo: wir waren in unserem wohlverdienten Uuuuuurlaub 🙂 Und es war traumhaft, sag ich euch. Nun bleiben nur noch Erinnerungen, in Form von Fotos und Videos, in denen wir schwelgen und gebräunte Haut, die bei mir – ohne jetzt zu übertreiben – genau 10 Tage hält. [Weiterlesen]

Artikel
1 Kommentar

Riesengarnelen mit Gemüse-Tatar und Tomaten-Vinaigrette

In letzter Zeit war es etwas ruhiger auf meinem Blog, was aber nicht bedeutet, dass nicht gekocht wurde. Letztes Wochenende gab es für unsere Familien ein 4-Gänge Menü – und das war gaaanz schön viel Arbeit für 9 Personen 4 Gänge aufzutischen, das kann ich euch sagen. Aber das Gute daran ist ja, dass es mir Spaß macht, liebe Menschen zu bekochen 🙂 [Weiterlesen]

Artikel
9 Kommentare

Kürbis-Tomaten-Zucchini Tarte

Jetzt kommt er unaufhaltsam – der Herbst. Die Tage werden kürzer, es wird kälter, die Bäume sind mit gelben, orangenen, roten und braunen Blättern geschmückt. Es regnet und man kann nicht mehr all zu viel draußen machen, bzw. nur noch eingeschränkt. Dafür kann man aber den Backofen anwerfen und tolle Tartes und Quiches backen 🙂 Den Herbst einläuten wird diesmal eine Kürbis-Tomaten-Zucchini Tarte. [Weiterlesen]

Artikel
3 Kommentare

Sommer-Pasta mit Rucola

Manchmal – wenn man keine Lust zum Kochen hat (und das kommt auch bei leidenschaftlichen Köchen mal vor), weil man einen langen Arbeitstag hinter sich hat und einfach nur wahnsinnig hungrig ist – muss es schnell gehen. Sonst stopft man sich allerlei in den Mund, was der Kühlschrank und der Süßigkeitenschrank so zu bieten hat. Vor ein paar Tagen war wieder so ein Tag. Dann kommt bei uns immer die u30-Minuten Pasta auf den Tisch 🙂 [Weiterlesen]

Artikel
0 Kommentare

Fischfrikadellen auf geschmorten Gurken

Hallöchen ihr da draußen, ich hoffe ihr genießt noch das Sommerwetter. Mittlerweile ist es nach dem Gewitter und dem Regen etwas abgekühlt, aber der Sommer wird nicht müde und begnügt uns weiterhin mit angenehmen Temperaturen. Heute habe ich ein weiteres sommerliches Gericht für euch. Wer einen eigenen Garten hat, kann sogar den Großteil der Zutaten evtl. sogar aus diesem beziehen, denn das eigene angebaute Gemüse schmeckt doch immer am besten! [Weiterlesen]

Artikel
0 Kommentare

Iberico-Schweinefilet mit Fettuccine im Parmesankörbchen und Bohnenbündel

Hallöchen ihr Lieben, ich habe mich endlich getraut 🙂

Ich habe mich getraut in einem Online-Shop Fleisch zu bestellen. Ihr habt richtig gelesen – ich habe Fleisch online bestellt. Geht nicht? Oh doch, und da gibt es einige Anbieter. Anfangs war ich sehr skeptisch und habe lange hin und her überlegt, doch dann hat mich der Ehrgeiz gepackt und ich habe mich in den Bestellprozess gestürzt. [Weiterlesen]

Artikel
0 Kommentare

Thunfischfilet mit Aubergine-Zucchini-Türmchen an Tomatenconfit

Dieses Wochenende steht im Zeichen des Schlemmens. Morgen haben Mr. P. und ich unseren zweiten Hochzeitstag und da wir das Wochenende ganz für uns alleine haben, wird wieder ausgiebig geschlemmt 🙂 Für den morgigen Sonntag hat Mr. P. geplant mich kulinarisch zu verwöhnen – da freue ich mich natürlich riesig, denn diese Gelegenheit ergibt sich nicht sooo oft, obwohl er ein ausgezeichneter Koch ist! Heute darf ich mich aber in der Küche austoben. [Weiterlesen]